App Abfrage zur Interkult. Kompetenzen im Gesundheitswesen

Beschreibung:

Anfrage eines Kostenangebotes für die
„Einrichtung einer Cockpit App für die Durchführung von Kontinuierlichen Patientenbefragungen in der Charité Berlin“


Aufgabenfeld:

Anonyme Erhebung zur Zufriedenheit von Patienten in ausgewählten Einrichtungen der Charité Berlin u. a. zur Interkulturellen Kompetenz (im Folgenden IK) der Mitarbeiter der jeweiligen Einrichtung.

Aus den Ergebnissen dieser Befragung lassen sich valide Fragebatterien entwickeln, die in einem zweiten Schritt mittelfristig in kontinuierlich durchgeführte allgemeine Patienten-Zufriedenheitsbefragungen aufgenommen werden können. Eine Unterstützung bei der Entwicklung der Fragen/anonyme Abfrage wird gewünscht.

(Optional: Die gleiche Abfrage könnte auch für die Befragung der Mitarbeiter*innen entwickelt werden).

Dazu sind u. U. die QM-Beauftragten der jeweiligen Einrichtungen ein
zu beziehen und mit ihnen gemeinsam die Fragebatterie für die
kontinuierliche Befragung abzustimmen.

Auf diese Weise kann das Thema IK langfristig als wichtiger
Teil der Qualitätsstandards der Einrichtungen etabliert werden.

Alle Leistungen werden in enger Abstimmung mit der
Verantwortlichen für das Projekt erbracht.

To do: Erwartete Leistungen:

Anpassung eines evtl. vorhandenen „Befragungscockpits“ für Patien-Befragungen zu Interkulturellen Kompetenz im Krankenhaus.


Unterstützung bei der Entwicklung von Fragen für die Patientenbefragung.

Das Cockpit zur Patientenbefragung IK (Interkulturelle Kompetenzen) soll auf der Grundlage einer entwickelten Software (Web - App) zur Verarbeitung und Darstellung von kontinuierlichen Befragungsdaten erstellt werden mit Tachodarstellungen und Berichten zur Analyse.

Ausgangsbasis ist eine identische Ausstattung mit (mindestens) 2 Filterkategorien (z. B. 4 Häuser und Quartale) – für jede zusätzliche Filterung, z.B. nach Abteilungen bitte die zusätzlichen Kosten aufführen.

Auswertung dieser Items (durch deskriptive und prüfende Statistik)

Es müssen die Bedingungen und Bedarfe der Charité berücksichtigt werden.
Die Anpassung an den Bedarf der Charité betreffen:

Anpassung der Eingabe – bzw. des Formulars an den IK-Fragebogen

Technische Anpassungen in der App

Technische Anpassungen in der Datenbank

Anfallende Wartungsleistungen für den laufenden Betrieb
sowie eine Nutzergebühr bitte anführen.

Weiterhin gewünschte Leistungen:

Der Prozess der Datenerfassung
Datenerfassung über papierbasierte Fragebögen, die an die Patienten ausgegeben werden.

Möglichkeiten der Verarbeitung der Ergebnisse

a)
SIE - Firma - übernimmt die digitale Datenerfassung und Datenverarbeitung und damit auch die Gewähr für deren unabhängige Auswertung

Grundlage der Datenerfassung sind 1.000 Fragebögen

Alle Daten sollten in einem vereinbarten Rhythmus nach Ankunft der Fragebögen eingegeben und sofort sichtbar im Cockpit online dargestellt werden

b)
Alternativ kann die Datenerfassung auch bei der Charité selbst erfolgen.



Auftragsort:
13353 Berlin

Wann soll der Auftrag erledigt werden:
01.10.2018 - 31.10.2018

Budget:
? €

Kontakt:

Tragen Sie sich als Dienstleister ein um Kontakt zu diesem Auftraggeber herzustellen:

Sie brauchen ein neues appfelsine Konto?

Kostenlos Registrieren und als Entwickler Eintragen.

Registrieren

Sie haben ein appfelsine Konto?

Melden Sie sich an um Kontakt aufzunehmen.

Anmelden

Ihre Nachricht wurde versendet - der Auftraggeber wird nun über Ihre Kontaktaufnahme informiert. Zum Messenger »